Donnerstag, 6. Januar 2011

Ich habs getan

Genau genommen hab ich am 2. Januar 2011 den Weihnachtsbaum und die komplette Weihnachtsdeko raus geschmissen, 15 Fenster geputzt, die Gardinen gewaschen und viel frische Luft ins Haus gelassen. Die ersten Tulpen mit Heidelbeerzweigen in die Vase gesteckt. Ein paar Hyazinthen und Narzissen auf den Tisch gestellt. Es ist ein Boah - Gefühl mit viel Frische und Lust auf mehr. Bei uns ist heute ein Feiertag und am Freitag haben wir alle frei. Das heißt ein langes schönes freies Wochenende.... viel Zeit für ...... Habt einen schönen Tag . Herzliche Grüße Heike

Kommentare:

  1. Liebe Heike,
    das sieht wirklich herrlich frühlingsfrisch aus.......bei mir musste die Weihnachtsdeko auch schon am 27. weichen ;))!!! Man sehnt sich dann einfach nach Luft und Frische!!! Wenngleich etwas verspätet, aber ich möchte dir und deiner Familie von ganzem Herzen ein glückliches und wundervolles Neues Jahr wünschen und ein herrlich langes Wochenende ;)!!!!!! Allerliebste Grüße, Küsschen an den süßen Kater Pips (ich lieeebe Tigerchen),

    herzlichst Jade

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Heike,

    ich kann Dich toppen.

    weihnachtsdeko raus am 23.12. !! ( aber nur weil wir verreist sind und es mir grauste beim gedanken daran, dass die trockenen Tannenzweige nach unsererAnkunft hier noch rumstehen ...:) )

    Heute habe ich das Schlafzimmer ausgeräumt, dabei schon mal zwei Müllsäcke ausrangiert, morgen wird geweisst und Samstag die Tulpen geholt :)

    Deine Körbchen für die Hyazinthen sind toll !!!

    LG und gute Nacht !

    Maren

    AntwortenLöschen
  3. Hab ich auch gleich nach unserer Rückkehr aus dem Urlaub gemacht. Soviel Platz im Wohnzimmer plötzlich!!! Ein schönes 2011 wünsche ich Dir/ Euch. Gruss aus Berlin.

    AntwortenLöschen
  4. Schöner Tulpenstrauß....und die grüne Wandfarbe auch..wir überlegen ja noch ob oder ob nicht, wenns nach meinem Mann ginge wäre die grüne Wandfarbe schon im Wohnzimmer!

    Schön hast dus lg Moni

    AntwortenLöschen