Dienstag, 8. Februar 2011

Es bedarf schon einiger Vorbereitung

wenn es im Garten bald wieder blühen soll und wir uns an den wunderbaren Sträucher, Bäumen und Blumen erfreuen können.

So habe ich den ganzen Winter lang, diese schönen Bücher durchstudiert, mal mehr, mal weniger, wenn ich ehrlich bin, denn die Zeit der Kälte und des Schnees war doch ganz schön lang.
Aber jetzt, jetzt holen wir sie wieder heraus und bei all dem Umbau im Haus bleibt auch noch Zeit, sich im Garten mit dem Garten zu beschäftigen.
Ach wie liebe ich diese Zeit, diesen Duft nach frischer Erde, Pflanzen und den Duft der Blumen.


Diese Bücher habe ich heute ihrem Besitzer wieder gegeben. Vielen lieben Dank liebe Trixi, dass du sie mir ausgeliehen hast. Diese Engländer haben einen vorzüglichen Geschmack, was Gärten und Sträucher anbetrifft.



 


Ich wünsche euch allen noch einen wunderbaren sonnigen Tag, Heike

Kommentare:

  1. Liebe Heike, da hast Du ja ganz schön viel Lektüre.
    Zu Deiner Frage, eigentlich ging das Plaid sehr schnell, nur da ich nur nachts wenn alles schläft zum Häkeln komme, und ich einge angefangene Projekte habe, hat es bei mir etwas gedauert ;o)
    GGLG und einen schönen Tag,
    Tanja

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Heike, ich freu mich, wenn Du uns dann Bilder Deines Gartens zeigst!
    LG Karoline

    AntwortenLöschen