Donnerstag, 19. Januar 2012

Eine Frisur, wie Lehrers Liebling

so betitelt Luis seine Frisur, wenn ich ihn morgens die Haare kämme und genau das, mag er überhaupt nicht. Aussehen, wie Lehrers Liebling.
Seitenscheitel rechts und die Haare ganz glatt.
Nein, ehrlich, Luis hat das schönste, dickste und dunkelste Haar, von uns allen.
Und ich wuschele nur zu gern dort hinein.
Doch das lässt er sich nicht allzuoft gefallen. Größtenteils kämmt er sich doch allein.

Und wenn ich das mal darf, wie heute früh, dann schwupp setzt er sich die Mütze auf und die Haare sind wieder ganz verwuschelt.


Ich lass euch gern an meiner Freude teilhaben, deshalb noch ein paar Bilder !


Herzlichste Grüße Heike


Kommentare:

  1. Hallo liebe Heike,

    dein Luis ist wirklich ein fescher junger Bursche und hat ein zauberhaftes Lächeln.

    Ich hoffe, ich darf das mal so ausdrücken!

    Die Frisur steht ihm ausgesprochen gut.

    Ganz liebe Grüße,
    Mary

    AntwortenLöschen
  2. Süß!!! Meiner mag das auch nicht! :-) Aber ich kann das verstehen, die Jungs wollen cool sein und nicht wie Lehrers Liebling aussehen.

    Liebe Grüße
    Sybille

    AntwortenLöschen
  3. Vielen Dank für Ihren Kommentar und für den Besuch meiner blog!
    Have a great day Heike! :)

    AntwortenLöschen