Dienstag, 26. Juni 2012

Atempause

Wenn ich mal nicht mit 2 richtig wilden Schulkindern und deren Schultaschen beschäftigt bin, aus denen ich Fußballbücher, Rewe-Sammelsticker samt dem Heft, CD´s neuester Hits, Schminktäschchen, Lippenstift und Nagellack fische, dann, ja dann, findet ihr mich im Garten.

Und da, genau da, kann ich abschalten, die Natur mit ihren gewaltigen Farben bewundern und mich ein wenig am warmen Wetter erfreuen, welches in den letzten Tagen wohl in anderen Ländern war. Hier ist es ziemlich kalt ( 13 °) und nass.





 
In diesem Teil, hatten wir erst vor kurzem die Heide entfernt, welche den Winter nicht überstanden hat. Jetzt soll es ein dichter und schöner Bauerngarten werden.
Dazu bedarf es noch ein paar Pflanzen, die im Herbst und im Frühjahr blühen.....
 
Heute jedoch gehe ich dann mal Radiergummi, Anspitzer, Umschläge und Hefte kaufen, denn die lagen nicht mehr in der Mappe.
 
Lasst es euch heute richtig gut gehen.
Herzlichst Heike

Kommentare:

  1. Schön, Dein Garten! Bei uns ist es auch ungemütlich, ich freue mich auf morgen, da soll es wieder wärmer werden.
    Liebe Grüße
    Karoline

    AntwortenLöschen
  2. Dein Garten ist toll - hab ich dir letztes Jahr schon einmal geschrieben, aber es ist einfach so :-) lg

    AntwortenLöschen